Bulgarien - eine fast unentdeckte Destination

Bulgarische Glanzlichter

Bulgarien - eine fast unentdeckte Destination - Rundreise: Bulgarische Glanzlichter

1. Tag: Willkommen in Sofia - eine 8500 Jahre alte Stadt

Treffen am Flughafen Sofia. Übernachtung in 3* Hotel.

2. Tag: Die Hauptstadt des Zweiten Bulgarischen Reiches

Rundreise: Bulgarische Glanzlichter - Die Boyana Kirche

Sofia. Die Boyana Kirche (UNESCO Weltkulturerbe), das römische Theater, der St. Nedelya Platz mit seinen 4 Kirchen unterschiedlicher Religionen, der königliche Palast, Nationaltheater und nicht zuletzt die orthodoxe monumentale Alexander Newski Kathedrale, das Wahrzeichen der Stadt. Ein monumentales Gotteshaus - es faßt 5000 Gläubige.

Nachmittags weiter nach Veliko Tarnovo.

Verpflegung: Frühstück.

3. Tag: Das Tal der Rosen und der thrakischen Könige

Rundreise: Bulgarische Glanzlichter - Veliko Tarnovo

Die alte Hauptstadt Bulgariens liegt idyllisch an den mäandernden steilen Ufern des Flusses Jantra. Herrlicher Blick von der Festung Tsarevetz, wunderbar die Patriarchenkirche und ihre modernen Fresken. Einkauf in der alten Handelsstraße der Stadt mit ihren hübschen Häuschen. Weiterfahrt zum Freilichtmuseum Gabrovo. Interessant, das charmant nachempfundene Leben im Bulgarien des 19. Jahrhunderts.

Weiter nach Kazanlak, dem Zentrum des Duftrosenanbaus in Bulgarien. Nach wie vor sind die Produkte, destilliert aus den ölhaltigen Blütenblättern der Rose, eine unverzichtbare Ingredienz bei der Produktion von Parfüm und kosmetischen Artikeln.

Besuch des thrakischen Grabmals aus dem 4. Jh. v.Chr. (UNESCO Weltkulturerbe).

Verpflegung: Frühstück.

4. Tag: Das antique Plovdiv

Rundreise: Bulgarische Glanzlichter - Plovdiv

Heute nach Plovdiv, der zweitgrößten Stadt Bulgariens. Das Gebiet ist nachweislich seit 7000 Jahren besiedelt und hat eine höchst wechselhafte Geschichte gesehen. Sehenswert das römische Stadion, das antike Theater und die Häuser im historischen Stadtzentrum. Dazu natürlich eine Reihe von kirchlichen Gebäuden und die bemerkenswerte Dschumaja-Moschee aus dem 15. Jahrhundert. Auf Wunsch Verkostung von bulgarischen Weinen.

Verpflegung: Frühstück.

5. Tag: Die Schatzkammer des Rila-Kloster

Rundreise: Bulgarische Glanzlichter - Kloster Rila

Das UNESCO Weltkulturerbe Kloster Rila. Größtes Kloster im Lande und Zentrum des religiösen Tourismus. Seit seiner Gründung im 10. Jahrhundert hat es in der Region sowohl weltlich als auch geistlich eine herausragende Rolle gespielt. Architektur und klerikale Kunst, Fresken und Schnitzereien haben Weltruf. Nachmittags Rückfahrt nach Sofia. (80 km) Abendessen in einem typischen Folklore-Restaurant (optional).

Möglichkeit, an den folgenden Tagen Ausflüge in Sofia und der schönen Umgebung zu machen.

Verpflegung: Frühstück.

6. Tag: Freie Zeit und Rückreise

Freie Zeit und Transfer zum Flughafen Sofia.

Verpflegung: Frühstück.

Garantierte Abfahrten für mind. 2 zusammenreisende Personen

StartdatumEnddatumDoppelzimmer
teilen
Einzelzimmer
extra Kosten
14. Juni 201519. Juni 2015619,00 €45,00 €
19. Juli 201524. Juli 2015619,00 €45,00 €
09. August 201514. August 2015619,00 €45,00 €
21. September 201526. Septembert 2015619,00 €45,00 €
11. Oktober 201516. Oltober 2015619,00 €45,00 €

 

Privat begleitete Tour-Preise, gültig für 2015

PersonenDoppelzimmerEinzelzimmer-
zuschlag
11298,00 €45,00 €
2775,00 €45,00 €
3683,00 €45,00 €
4602,00 €45,00 €
5516,00 €45,00 €
6504,00 €45,00 €
7493,00 €45,00 €
8464,00 €45,00 €

 

Im Preis inbegriffen

  • Unterkunft für 5 Nächte mit Frühstück in 3*, 4* Hotels
  • das Verkehr mit Klimaanlage während des Programms
  • Eintrittsgebühren für alle Objekte im Programm
  • Parkplatz-Gebühren und Kfz-Steuern
  • Deutschsprachiger oder zweisprachiger Reiseleiter (für Gruppen bis zu 6 Personen kann der Fahrer auch ein Reiseleiter sein)

Im Preis nicht inbegriffen

  • Andere Mahlzeiten als erwähnt
  • Getränke
  • Flugtickets nach Bulgarien
  • Gepäckservice-Tipps in den Hotels

Auf Wunsch erhältlich

  • Halbpension (Abendessen) - 11 EUR täglich pro Person
  • Abendessen mit Folkloreprogramm in Sofia - 35 EUR pro Person
  • Weinverkostung im "Todoroff" Weinkeller - 15 EUR pro Person

Möglichkeiten zur Reise-Erweiterung

Sofia Stadtrand-Tour

In dieser Tour sehen Sie die bedeutendsten Objekte in den Außenbezirken von Sofia, im Fuß von Vitoscha-Gebirge. Das sind die Kirche von Boiana und das Nationale historische Museum. Das Nationale historische Museum in Sofia ist eines der größten Museen der Geschichte auf der Balkanhalbinsel mit 650,000 Stücken und mit der größten archäologischen und historischen Archiven. Die Sammlungen des Museums sind sein größten Schatz. Sie bestehen aus Materialien aus der prähistorischer Zeit bis zum heute. Das Nationalmuseum für Geschichte wurde 1973 gegründet. Im Jahr 2000 zog das Nationale historische Museum in die Residenz des bulgarischen Präsidenten in Boiana-Viertel. Die Kirche von Boiana ist eine mittelalterliche bulgarische orthodoxe Kirche in der Boiana-Viertel von Sofia. Das Denkmal ist in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Die Kirche ist eine von den vollständigsten und perfekt erhaltesten Denkmälern der osteuropäischen mittelalterlichen Kunst. Die Fresken in der Kirche, die im Jahre 1259 gemalt wurden, machen sie eine der bedeutendsten Sammlungen mittelalterlicher Malerei, die eigentlich den Beginn der europäischen Renaissance initiiert hatte.

Tour-Dauer - 4 Stunden, Preise für private Reise

1 PAX72 EUR
2-4 PAX44 EUR pro Person
5 PAX36 EUR pro Person
6 PAX34 EUR pro Person
7-8 PAX31 EUR pro Person

Im Preis inbegriffen: Professioneller Reiseleiter; Bus mit Klimaanlage und Fahrer.

Eintrittsgelder für das Nationale historische Museum und die Kirche von Boiana - 8 EUR (kombinierte Ticket für die beiden Museen).

Reise nach Kopriwstiza

Kopriwstiza ist eine kleine Stadt in einem malerischen Tal zwischen den Bergen im zentralen Teil Bulgariens. Stadt-Museum mit besonderem Geist, wo Sie die einzigartige Atmosphäre der Renaissance in Bulgarien spüren können. Schöne Häuser vom 19. Jahrhundert - Wohnungen einiger der bedeutendsten Bulgaren: die Schriftsteller Dimtscho Debelianov und Lüben Karawelow, die Rebellen gegen die Türken - Georgi Benkovski und Todor Kableschkov. Spezifische Architektur, originelle Möbel, alte Waffen, Trächten, traditionelles Handwerk, edlen Schmuck: ethnografische Schätze sind zusammen mit bedeutenden historischen Denkmälern zu sehen.

Tour-Dauer - 6 Stunden, Preise für private Reise

1 PAX133 EUR
2-4 PAX82 EUR pro Person
5 PAX64 EUR pro Person
6 PAX58 EUR pro Person
7-8 PAX50 EUR pro Person

 Im Preis inbegriffen: Professioneller Reiseleiter; Bus mit Klimaanlage und Fahrer.

Eintrittsgelder für die drei Museumhäuser - 5 EUR.

Reise nach Belogradtschik

Während dieser Reise sehen Sie das Naturphänomen Belogradtschik-Felsen, die für eines der Neuen 7 Naturweltwunder zusammen mit Grand Canyon in den USA, Ayers Rock (Urulu) in Australien und anderen einzigartigen Naturphänomenen der Erde nominiert wurde. Abfahrt von Sofia zur Stadt Belogradtschik. "Die weiße Stadt" mit seiner schönen Felsen-Formationen und der Festung in der Nähe der Stadt. Besichtigung der malerischen Felsen, jede mit ihrem eigenen Namen. Die Natur hatte die Steine ??für mehr als 200 Millionen Jahren geformt. Weiter besuchen wir die "Belogradtschik-Festung" - eine der am besten erhaltenen Burgen in Bulgarien und ein Kulturdenkmal von nationaler Bedeutung. Die Festung wurde unter den unerreichbaren Felsen gebaut, als die Balkanhalbinsel innerhalb des Römischen Reiches (III Jh. n. Chr.) war. Ivan Sratzimir - der König von Vidin, hatte sie als sein Schloß im XIII. Jahrhundert verwendet. Ihr heutiges Aussehen ist seit 1805-1837, als die Türken die Burg wieder aufgebaut hatten. Am Nachmittag besuchen wir die fantastische unterirdische Welt der Magurata-Höhle. Auf den Felsen der Höhle sind prähistorische Malereien aus dem 9.-8. Jahrtausende vor Christis Geburt zu sehen. Das sind echte Meisterwerke der prähistorischen Kunst in Südosteuropa. In der Höhle kann man Weine und Schaum-Weine kosten, die im Inneren gelagert werden.

Tour-Dauer - 9,5 Stunden, Preise für private Reise

1 PAX259 EUR
2-4 PAX137 EUR pro Person
5 PAX98 EUR pro Person
6 PAX92 EUR pro Person
7-8 PAX82 EUR pro Person

 Im Preis inbegriffen: Professioneller Reiseleiter; Bus mit Klimaanlage und Fahrer.

Eintrittsgelder für Kaleto-Festung und Magurata-Höhle - 7 EUR.

Mittagessen in lokalem Gästehaus mit hausgemachten Speisen - 11 EUR.

Unterkunft vor und nach der Tour

Unterkunft in 3* Hotel in Sofia (Hotel Budapest oder ähnliches)

75 EUR für Doppelzimmer pro Nacht mit Frühstück.
64 EUR für Einzelzimmer pro Nacht mit Frühstück.

Haben Sie Interesse an einem unverbindlichen Angebot, dann nutzen Sie bitte unser Formular für die unverbindliche Anfrage, welches Sie hier finden!

Wollen Sie Ihre Rundreise verbindlich buchen, dann klicken Sie bitte hier!