Pamporovo

Die bulgarischen Berge: Pamporovo

Pamporovo ist das größte Wintersportgebiet im Rhodopen-Gebirge. Es ist 260 km von Sofia und 85 km von Plovdiv entfernt. Pamporovo ist als der sonnigste Winterurlaubsort in Bulgarien bekannt, die Anzahl an sonnigen Tagen reicht bis zu 240 Tage im Jahr.

Das Skigebiet liegt zwischen 1930 und 1444 m ü. d. M. Die Gesamtlänge der Pisten beläuft sich auf ca. 30 km, die längste Abfahrt ist 4,2 km lang. Drei der Pisten sind für Anfänger geeignet, 10 haben einen mittleren Schwierigkeitsgrad und 3 sind als schwer eingestuft. Sie sind durch 13 Skilifte erschlossen. Das bulgarische Pamporovo bietet optimale Bedingungen auch für Snowboarden und Freeriden.

In den letzten Jahren wurden in Pamporovo einige große Hotelkomplexe errichtet, die über Wellness- und SPA- Bereiche verfügen. Das Hotelangebot wird von kleineren Hotels, Villen, Ferienwohnungen und Berghütten ergänzt, sowie von Gästehäusern in den nahen idyllischen Dörfern.

Die Rhodopen sind auch für die leckere Küche und die altertümliche Folklore bekannt, die Sie z.B. im Dorf Schiroka Laka kennen lernen können, das trotz gut entwickelter touristischen Infrastruktur seine Authentizität bewahrt hat.