Istanbul "Tausend und eine Nacht"

Tagestour mit Bus. Was halten Sie von einer Reise ins Ausland? Es sind nur wenige Kilometer, die uns von einer der schönsten Weltstädte trennen.

Istanbul, die einzigste Stadt auf der ganzen Welt, die auf zwei Kontinenten erbaut ist. Istanbul, es klingt immer noch wie ein Name aus "Tausend und einer Nacht". Istanbul, ein Zauberwort, eine Stadt voller Kunst, Kultur und Lebensfreude. Eine Metropole mit einem verführerischen Flair, wo die größte Ordnung in dem Chaos herrscht. Der Trubel in der Stadt, das Verkehrschaos und das Angebot an Sehenswürdigkeiten sind einfach zu groß. Wir haben deshalb unser Besichtigungsprogramm fein dosiert.

Von den Treffpunkten fahren wir Nachts nach Istanbul. Nach einem gemeinsamen Frühstück gehts zur Stadtrundfahrt mit Besichtigung der Blauen Moschee, die größte der Welt und die einzigste mit 6 Minaretten, das Wahrzeichen Istanbuls. Das Hippodrom und der asiatische Teil der Stadt schließt sich an unsere Rundfahrt an. Wir besichtigen eine Lederfabrik, in der man günstig einkaufen kann. Jetzt folgt ein gemütliches Mittagessen in geselliger Runde. Wer Lust hat, kann nach dem Mittagessen an der Extratour "Tatiliya" teilnehmen, welche separat zu zahlen ist. Oder vielleicht lieber ein Einkaufsbummel durch den weltberühmten Bazar von Istanbul? Abends geht die erlebnisreiche Tour zurück in die Seebäder.

Istanbul muss man erlebt haben! Verpflegung inbegriffen.

Buchungen nehmen wir vorab gerne entgegen. Genaue Abholzeit und Treffpunkt erfahren Sie von Ihrer Reiseleitung.

Wichtiger Hinweis: Veranstalter der hier angebotenen Ausflüge, Besichtigungen, Führungen, Sportkurse und der anderen Sonderleistungen sind die bezeichneten Unternehmen. Diese sind allein für die vertragsgemäße Erfüllung aller Leistungen und Pflichten verantwortlich. Verkauf und Inkasso werden von unseren Reiseleitungen namens und für Rechnung des ausführenden Unternehmens durchgeführt. Für diese Leistungen sind wir nicht verantwortlich und haften daher nicht für Schäden, die bei Durchführung derselben entstehen.