Baltschik - Kap Kaliakra

Halbtagesausflug mit Bus. Wo Himmel und Meer ineinander verschmelzen, anspruchslose Kiefern von den Nordwinden in bizarren Felsenwinkeln gepresst werden und ein majestätischer Leuchtturm über die Sicherheit der Seefahrt wacht.

Die Fahrt zwischen Baltschik und dem Kap Kaliakra bietet uns ein ständiges Wechselspiel der Farben an: das Meer von Tiefblau bis Türkis, Klippen und Steilküste, von Grau über Rot bis fast Weiß. Schreiende Möwen zwischen Himmel, Erde und Meer.

Wir merken gleich, diese Ecke Bulgariens ist nicht so lieblich Grün wie der Rest des Landes. Diese Küste ist der ganzjährigen und manchmal gnadenlosen Gewalt der Elemente ausgesetzt.

Baltschik, der Hafen, die Andenkenläden, die Cafés, die Restaurants mit den frisch gefangenen Fischen ...und natürlich der einzigartige Botanische Garten. Mit seiner vielfältigen Flora, darunter eine der größten Kakteensammlungen der Welt.

Mitten im Garten, fast am Meeresufer, ist die imposante Sommerresidenz der ehemaligen Königin Maria... ein Meisterwerk, wo orientalische und bulgarische Architektur harmonisch ineinander verflochten sind.

Und wir merken, wir sind immer noch an der Schwarzmeerküste.

Buchungen nehmen wir vorab gerne entgegen. Genaue Abholzeit und Treffpunkt erfahren Sie von Ihrer Reiseleitung.

Wichtiger Hinweis: Veranstalter der hier angebotenen Ausflüge, Besichtigungen, Führungen, Sportkurse und der anderen Sonderleistungen sind die bezeichneten Unternehmen. Diese sind allein für die vertragsgemäße Erfüllung aller Leistungen und Pflichten verantwortlich. Verkauf und Inkasso werden von unseren Reiseleitungen namens und für Rechnung des ausführenden Unternehmens durchgeführt. Für diese Leistungen sind wir nicht verantwortlich und haften daher nicht für Schäden, die bei Durchführung derselben entstehen.